Springen Sie direkt: zum Inhalt, zur Hauptnavigation, zur Suche


Inhalt

Leitbild

Wir

  • begeistern uns für Wasser und Abwasser.
  • wollen, dass die Situation in der Welt für all die Menschen verbessert wird, die keinen, einen ungenügenden oder einen unzureichenden Zugang zu Wasser und zur Behandlung des Abwassers haben.
  • verbessern durch unser Handeln die wasserwirtschaftliche Situation weltweit.

 

Die Sachsen-Wasser-Mission ist:

Den Menschen achten.

SW-Mitarbeiter respektieren die Fähigkeiten und Individualität der Kollegen. Mitarbeiter hören einander zu und nehmen sich Zeit füreinander. SW schafft die Rahmenbedingungen für ein familienkompatibles Arbeitsumfeld.

Unternehmerisch handeln.

Nachhaltige Kundenorientierung bestimmt das unternehmerische SW-Handeln. SW verfolgt wirtschaftlich anspruchsvolle Ziele und alle Mitarbeiter stehen gemeinsam für den Erfolg von SW ein.

Durch verbindliche Ziele Erfolge schaffen.

Die SW-Mitarbeiter erhalten transparente und verbindliche Ziele, die auch über Projektgrenzen hinweg formuliert werden können.

Motivation und Begeisterung vorleben.

SW begeistert und überzeugt ihre Kunden. SW fordert von anderen nur, was SW auch selber einhält. SW würdigt die Erfolge ihrer Mitarbeiter und schafft dadurch Motivation und Leistungsbereitschaft.

Mitarbeiter leistungsorientiert fordern und fördern.

Durch eine potenzialorientierte Mitarbeiterqualifikation unterstützt SW ihre Mitarbeiter bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung entsprechend den Anforderungen der Märkte. SW fördert die Eigenständigkeit und Eigenverantwortung der Mitarbeiter im Denken und Handeln und überträgt den Mitarbeitern Verantwortung und Kompetenzen. SW erwartet von den Mitarbeitern eine überdurchschnittliche Identifikation mit den Aufgaben.

Veränderungen aktiv initiieren.

SW nimmt Veränderungen als Chance wahr und arbeitet kontinuierlich und aktiv an der Verbesserung der internen Geschäftsprozesse. SW schafft Freiraum zur Entwicklung neuer Ideen. 

Entscheidungen zeitnah und fundiert treffen und umsetzen.

Die Mitarbeiter kennen das SW-Geschäft, die SW-Kunden und die allgemeinen Rahmenbedingungen im Wassersektor. Gemeinsam gehen die Mitarbeiter Risiken unter wirtschaftlichen Abwägungen bewusst ein und treffen sachgerechte Entscheidungen. Einmal getroffenen Entscheidungen kommuniziert SW ehrlich sowie respektvoll und setzt sie geschlossen um.

Werte bestimmen das Handeln.

SW-Mitarbeiter respektieren Meinungen anderer, leben Loyalität vor, entwickeln Teamgeist, schaffen Vertrauen und Verlässlichkeit untereinander und gegenüber Dritten und gehen wertschätzend miteinander um.

Konstruktiv zusammenarbeiten.

SW-Mitarbeiter leben eine übergreifende und konstruktive Zusammenarbeit. Sie kommunizieren offen, fair und respektvoll. Sie sind kritikfähig, fordern aktiv zu Feedback auf und setzen sich damit auseinander. Konflikte lösen sie, untereinander und mit Dritten, ergebnisorientiert und sehen dies als Chance für eine Weiterentwicklung für sich und das Unternehmen.

Sidebar

Footer