Simbabwe / Chinhoyi, Gweru, Kadoma, Kariba: Training zur Wasserverlust-Reduzierung

Die Sachsen Wasser GmbH wurde mit der Entwicklung und Durchführung eines Trainingsprogramms zur Wasserverlust-Reduzierung für 150 Mitarbeiter aus kommunalen Wasserbehörden in Simbabwe beauftragt. Das Vorhaben, bestehend aus drei mehrwöchigen Schulungen, wird finanziert von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, GIZ. Das Auftragsvolumen beträgt rund 150.000 Euro. Die Laufzeit umfasst fünf Monate. ....  

 

Zurück